Das Kolloquium der Slavistik diskutiert aktuelle Forschungsfragen und bietet Studierenden, Doktorierenden und Dozierenden die Möglichkeit, eigene Texte, Textentwürfe und Projekte vorzustellen sowie theoretische und wissenschaftliche Texte zu diskutieren, die mit eigenen Arbeiten verbunden sind. Ausserdem laden wir auswärtige Gäste zu Textdiskussionen und Vorträgen ein. Interessierte Studierende des Profilbereichs Osteuropa und des Departements Sprach- und Literaturwissenschaften sind herzlich zur Teilnahme - auch an einzelnen Sitzungen - eingeladen.

Das Kolloquium findet dienstags von 18 - 20 Uhr statt. Informationen über das Format der einzelnen SItzungen (Textdiskussion oder Vortrag bzw. online oder Präsenz) informieren wir jeweils vorab.

Die Links zu den zoom-Sitzungen sowie die Texte zur vorbereitenden Lektüre werden über ADAM zur Verfügung gestellt. Bei Problemen mit der Anmeldung auf ADAM kontaktieren Sie bitte gunnar.lenz@unibas.ch

Das aktuelle Programm finden Sie hier.

Termine im HS 2020

RSS iCal

Koordination