Dr. Anna Katharina Hodel – Publikationen


Herausgeberschaften

Friess, N., Lenz, G., Martin, E., Hodel, A., Hoy, T. und Rast, R. (Hrsg.) (2017) Grenzräume – Grenzbewegungen. Ergebnisse der Arbeitstreffen des Jungen Forums Slavistische Literaturwissenschaft, Basel 2013, Frankfurt (Oder) und Słubice 2014. Potsdam: Universitätsverlag Potsdam.   edoc
Henzen, V., Hodel, A. und Polek, S. (Hrsg.) (2014) junOST. Beiträge zur ersten Schweizerischen Konferenz junger Slavistinnen und Slavisten. Zürich: Pano (Basler Studien zur Kulturgeschichte Osteuropas, 21).   edoc

Wissenschaftliche Aufsätze in Zeitschriften

Hodel, A. (2017) «Jenseits des Nationalen. Der Kolo als identitätstopographierende (Tanz) Figur in den südslavischen Romantiken», Zagreber Germanistische Beiträge. Universität, 26, S. 131-148.   edoc
Hodel, A. (2013) «Nema Balkana. Zur Ringvorlesung ‹Les Balkans n’existent pas. Erbschaften im Südosten Europas› an der Universität Basel 2013 », Zagreber Germanistische Beiträge. Universität Zagreb, 22(1), S. 137-141.   edoc | Open Access
Hodel, A. (2011) «Moschee(n) und Identität(en) in Zagreb. Zum Vergangenheitsnarrativ der zagrebinisch-bosnjakischen Gemeinde», Ostblicke. Ostblick – Initiative OsteuropaStudierender Deutschland e.V., 2, S. 10-24.   edoc

Wissenschaftliche Aufsätze in Sammelbänden

Hodel, A. (2016) «Ein Gotthard auf dem Balkan? Wie sich die Schweiz von der südslawischen Romantik inspirieren lassen kann», in Previsic, B. (Hrsg.) Gotthardfantasien. Eine Blütenlese aus Wissenschaft und Literatur. Baden: Hier und Jetzt, S. 120-130.   edoc
Hodel, A. (2015) «Nationale Wege, imperiale Strassen. Einige Betrachtungen zu südslawischen Reisetexten der Romantik», in Schmidt, M. (Hrsg.) Narrative im (post)imperialen Kontext. Literarische Identitätsbildung als Potential im regionalen Spannungsfeld zwischen Habsburg und Hoher Pforte in Zentral- und Südosteuropa. Marburg: Francke (Kultur - Herrschaft - Differenz), S. 69-88.   edoc
Hodel, A. (2014) «Figur(ation)en der Verkehrung und permanente Liminalität. vom jugoslawischen zum postjugoslawischen Film», in Gölz, C. und Kliems, A. (Hrsg.) Spielplätze der Verweigerung. Gegenkulturen im östlichen Europa nach 1956. Köln: Böhlau, S. 353-376.   edoc | Open Access